Christina, Orthopädietechnikermeisterin

Christina - OrthopädietechnikermeisterinSchon lange bei uns im Team und jetzt auch als Meisterin: Christina hat die Prüfung zur Orthopädietechniker-Meisterin erfolgreich absolviert. Schon mit dem Fach-Abi im Sozial- und Gesundheitswesen hat Christina, die aus Rheda-Wiedenbrück stammt, einen Grundstein für ihre erfolgreiche Karriere gelegt. Menschen helfen, deren Lebensqualität verbessern und persönlichen Einsatz zeigen, das ist ihr wichtig. Deshalb ist es für sie besonders erfüllend, dass ihre beiden Meisterstücke nicht nur für die Prüfung angefertigt wurden, sondern als orthopädietechnische Versorgungen zwei Kindern helfen. Für ein dreijähriges Mädchen hat Christina eine Orthoprothese mit Carbonfedern entwickelt und für einen elfjährigen Jungen ein Chêneau-Korsett, das zur Behandlung einer idiopathischen Skoliose dient. Bei uns im Hause ist Christina schwerpunktmäßig für die Korsettversorgung, Kopforthesen, sensomotorische Einlagen und die Kinderorthopädie zuständig. Als Meisterin mit einem Ausbilderschein verfügt sie zudem über die Qualifikation, Lehrlinge auszubilden.

Nach der langen, anstrengenden Phase der berufsbegleitenden Meisterschule, hat Christina jetzt endlich wieder mehr Freizeit. Die verbringt die überzeugte Vegetarierin, die sich das Rauchen abgewöhnt hat, gerne mit Freunden. Am liebsten beim Feiern, zum Beispiel auf einer Reggae-Kreuzfahrt.