0201 62 22 24
Seite wählen

Wirbelkörper-Frakturen

Brüche der Wirbelkörper der unteren Brustwirbelsäule oder der Lendenwirbelsäule entstehen durch traumatische Ereignisse oder auch infolge einer Osteoporose.

Das original Drei-Punkt-Korsett nach Vogt/Bähler ist eine Rumpforthese in Leichtbauweise mit verschiedenen Verschlussausführungen. Die Aufrichtung der LWS und der unteren BWS erfolgt nach dem Drei-Punkt-Prinzip.

Indikationen sind stabile Wirbelkörperfrakturen der LWS und der unteren BWS (L5 – TH11), Reklination im Bereich der LWS und der unteren BWS zum Beispiel bei Osteoporose oder die Verhinderung der Inklination postoperativ.

Vorteile des Korsetts

  • fester Beckenring
  • individuell anpassbar
  • leicht
  • auf Wunsch mit seitlicher Fixierung
  • 3 Verschluss-Systeme
Frakturen LWS / BWS

Wie können wir Ihnen helfen?