0201 62 22 24
Seite wählen

Die Parese ist eine unvollständige Lähmung. Es handelt sich um den motorischen Teilausfall von Muskeln oder Muskelgruppen. Meist sind Störungen des Nervensystems die Ursache. Sind Nerven geschädigt, können die zugehörigen Muskeln nicht mehr richtig arbeiten, es kommt zu verminderter Muskelkraft und zum Muskelabbau. Ursachen für Paresen können zum Beispiel ein Schlaganfall sein, ein Bandscheibenvorfall oder Infektionen wie Poliomyelitis (Kinderlähmung), die durch Entzündungen die Nerven schädigen.

Wie können wir Ihnen helfen?