0201 62 22 24
Seite wählen

Inkontinenz ist die Unfähigkeit, die Blase oder den Darm vollständig zu kontrollieren, was zu ungewolltem Urin- oder Stuhlabgang führen kann. Es gibt verschiedene Arten von Inkontinenz:

  • Belastungsinkontinenz: Unfähigkeit, den Urin zurückzuhalten, wenn man hustet, niest oder schwere Gegenstände hebt.
  • Dranginkontinenz: Unfähigkeit, den Harndrang zu unterdrücken, was zu plötzlichen und dringenden Harndrang führen kann.
  • Mischinkontinenz: Eine Kombination aus Belastungs- und Dranginkontinenz.
  • Funktionelle Inkontinenz: Unfähigkeit, die Toilette rechtzeitig zu erreichen, aufgrund von Problemen wie Mobilitätsproblemen oder Demenz.

Inkontinenz kann viele Ursachen haben, einschließlich Alter, Schwangerschaft und Geburt, neurologischen Erkrankungen, Prostata-Problemen bei Männern und Beckenbodenproblemen bei Frauen. Für die Körperhygiene und Pflege bei Inkontinenz gibt es viele Hilfsmittel.

Wie können wir Ihnen helfen?

Skip to content