0201 62 22 24
Seite wählen

Bei einer Hernie, auch Weichteilbruch, drängt Eingeweide durch eine Schwachstelle im Bindegewebe aus der Bauchhöhle nach außen. Dabei entsteht eine sackartige Ausstülpung, der sogenannte Bruchsack, in den Organe oder Teile davon drängen. Meistens ist die Bauchwand oder die Leistengegend betroffen. Bei letzterem spricht man daher auch von einem Leistenbruch. Nicht immer fällt eine Hernie durch eine sichtbare Schwellung auf. Manche Hernien schmerzen jedoch.

Wie können wir Ihnen helfen?