Klumpfüße machen Fortschritte

Bereits im vergangenen Jahr haben wir über Yannick berichtet, der mit Fehlbildungen an beiden Füßen geboren wurde. Bei seinem damaligen Besuch musste er noch Sprunggelenk-Orthesen zur Versorgung seiner so genannten Klumpfüße tragen.

Mittlerweile hat Yannick nicht nur erfolgreich das erste Schuljahr absolviert, sondern auch die Orthesen ablegen können. In Zukunft muss er lediglich Einlagen tragen, die wir für ihn im Sonderbau anfertigen.