Felix Czaplinski, Orthopädietechnik-Mechaniker

Vor einiger Zeit haben wir Felix hier als unseren Auszubildenden vorgestellt. Mittlerweile hat er erfolgreich die Gesellenprüfung zum Orthopädietechnik-Mechaniker absolviert. Dabei musste er sich mit viel Theorie, unter anderem zur Prothetik und Orthetik, aber auch zu ökonomischen Aspekten seines Berufes beschäftigen.

Voll in seinem Element war er bei der Herstellung seines Gesellenstücks, einer so genannten Knee-Ankle-Foot-Orthese (KAFO), zur Versorgung von X-Beinen eines Kindes. Von der Anamnese und dem Gipsabdruck am Patienten über die Herstellung aus Glasfaser, Carbon und Kunstharz bis zur Anprobe hat Felix den gesamten Prozess selbst durchgeführt.

Anschließend musste er darüber einen Vortrag halten und ein Fachgespräch mit seinen Prüfern führen. Dafür gab es dann auch die Bestnote für unseren neuen Orthopädietechnik-Mechanikergesellen.

Felix' Gesellenstück: die Knee-Ankle-Foot-Orthese (KAFO)